Industrieanlage

Für ein großes Industrieareal mit einer alten Stahlhütte ermittelte das Finanzamt einen Grundbesitzwert von 32 Mio. EUR. Bei der pauschalen Wertermittlung des Finanzamts wurde allerdings nicht berücksichtigt, dass die alten Industriegebäude völlig unwirtschaftlich waren. Wir haben bewiesen, dass der Verkehrswert bei nur 18 Mio. EUR lag, womit der Auftraggeber die Steuerlast deutlich reduzieren konnte.

Nächstes Objekt

Sachverständigenbüro Kröll - Ralf Kröll - Lambertusstraße 70 - 53844 Troisdorf - Telefon: 0228 9453140 - E-Mail: info@wertprofis.de